Neuerscheinung « Bartringer Amerika Auswanderung »

Bartringer Amerika

Die europäische Migrationswelle nach Amerika hat
auch Luxemburg über die Maßen betroffen. Je nach
Autor sind 72.000 bzw. 81.000 Luxemburger in der Zeit von 1841 bis 1891 ausgewandert.

Diese Auswanderung hat die demografische Entwicklung Luxemburgs im 19. Jahrhundert entscheidend geprägt und so ist es nicht verwunderlich, dass auch viele Bartringer, von Not getrieben oder aus anderen Beweggründen, in die
Neue Welt gezogen sind, um dort ihr Glück zu suchen.

Nach einer Einführung zu Ursachen und zum Ablauf der Auswanderung schildert der Autor Jean Ensch in seinem Werk die nach Familiennamen gegliederten Einzelschicksale der über 235 Bartringer die Luxemburg in Richtung Amerika verließen.

Alphabetische Verzeichnisse im Anhang der Monographie (Personen, Ortschaften, Bartringer Hausnamen, Auswandererschiffe und chronologische Auswanderungsfolge) ermöglichen eine gezielte Suche.

 Weiter lesen

0 Responses to “Neuerscheinung « Bartringer Amerika Auswanderung »”



  1. Laisser un commentaire

Répondre

Entrez vos coordonnées ci-dessous ou cliquez sur une icône pour vous connecter:

Logo WordPress.com

Vous commentez à l'aide de votre compte WordPress.com. Déconnexion /  Changer )

Photo Google

Vous commentez à l'aide de votre compte Google. Déconnexion /  Changer )

Image Twitter

Vous commentez à l'aide de votre compte Twitter. Déconnexion /  Changer )

Photo Facebook

Vous commentez à l'aide de votre compte Facebook. Déconnexion /  Changer )

Connexion à %s




Catégories

RSS Plurio.net

  • Erreur, le flux RSS est probablement en panne. Essayez plus tard.

%d blogueurs aiment cette page :